Schnellanfrage

* Pflichtfelder

Hotel Jagdhof -Ihr Wohlfühlhotel in Kaltern

Zu sich zu stehen und gleichzeitig besonders zu sein wird dann einfach, wenn die Suche in der Ferne aufhört und man sich voller Freude einlassen kann, auf das Jetzt und das Hier, auf die eigene, die unsere, die großartige Welt. Wir haben diese Stärke für und in uns gefunden und möchten sie mit unseren Gästen teilen.

Lebendige Wurzeln verankern uns und daher sind wir stolz auf das Bodenständige, die Tradition, das Brauchtum, dies spiegelt sich in all unseren Räumlichkeiten, in den vielen kleinen Rückzugsorten im Haus und in unserer Küche wieder. Denn im Ursprung fällt Entschleunigung leicht. Wer so im Leben steht, kann seine Visionen auch weitergeben, das bedeutet für gelebte Gastlichkeit.

Heimat ist vor allem ein Gefühl und Familie, im engsten und im weitesten Sinne, wohl die innigste Gemeinschaft.

Unser Wohlfühlhotel Jagdhof ****S und der traditionsreiche Torgglkeller sind deshalb so voller Lebensenergie weil wir darauf achten, unsere Grundwerte nach außen zu leben und andere daran teilhaben zu lassen. Ein Motto: authentisch, ehrlich, herzhaft und bodenständig. Wir gehen seit Jahrzehnten unseren Weg, auch manchmal mit einigen Holpersteinen, Kurven, Kanten und Ecken....aber Kurven, Kanten und Ecken an denen man wachsen und lernen konnte - und so wurde es unser Erfolgsweg.

Auf Natürlichkeit, höchste Qualität und Regionalität setzen, das Individuelle (an)erkennen und mit innovativen Ideen veredeln – danach streben wir.

Zimmer - Juniorsuiten

Durch die hellen Gänge, an den Nischen voller Geschichten und den dicken Mauern aus Sandstein vorbei. Unsere Zimmer und Suiten sind zum Entdecken da! Denn wie kein Gast wie der andere ist, so sind bei uns alle Räume einzigartig.

mehr >>

Suiten

Das Licht flutet die Suiten mit den zwei oder mehr getrennten Räumen und den großzügigen Badezimmern. Eichenböden und naturbelassenes Nussholz gestalten die Räume und selbst die bunte Bücherwand flüstert: Entschleunigung.

mehr >>

Appartements

Wie alle Räume sind auch die Appartements mit Umsicht und viel Gespür für das Detail restauriert worden. In den historischen Gemäuern liegen die großzügigen Wohnflächen, die sich mit einer Terrasse auch nach draußen erstrecken. Lichtdurchflutet, in warmem Nussholz gehalten und mit verspielten Ecken laden die Appartements ein, sich fallen zu lassen.

mehr >>

Dependance Julie

Julie, Julie! Ein Frauenname zum Verlieben und einer der beliebtesten im alten Kaltern. Zum Verlieben ist auch unsere luxuriöse Dependance Julie! Wir haben unser Gebäudeensemble um diese ganz spezielle Dependance erweitert und sie besonders stilvoll renoviert.

mehr >>

Den Tag laaangsam beginnen ...

mit nem guten Frühstücksbrunch ins Glück

" Morgens sollst du essen wie ein Kaiser"

Der Blick streift über den mediterranen Garten; Palmen, Zypressen, Ölivenbäume wiegen sanft in der warmen Morgensonne, während sich der neue Tag in den Fensterbögen verfängt, gemütliche Holztische und Stühle, auf den Bänken warten die fluffigen Kissen auf die Frühstücksgäste.... und alles zusammen verbreitet eine entspannte Urlaubsatmosphäre. Ein bisschen wie bei Mama und ein bisschen mehr. Eine abwechslungsreiche Auswahl an regionalen und mediteranen Leckereien lässt sogar dem größten Frühstücksmuffel das Wasser im Mund zusammenlaufen.

So kann der Morgen beginnen, der Duft von frischem Kaffee - das meiste direkt vom Südtiroler Bauern auf den Tisch ....   

Zum belegen der knusprigen Brötchen stehen südtiroler Speck, Wurst und Käsesorten, sowie hausgemachte Marmeladen und Fruchtsäfte bereit. Obst, Gemüse, Croissants, selbstgemachte Aufstriche, Eierspeisen, eine abwechslungsreiche Auswahl an Antipasti, Müsli Bioecke, Lachs und Kaviar, Jogurt, Honig uvm. tummeln sich auf unserem Frühstücksbuffet.... und gesündigt wird mit Omas Hefezopf und dem erlesenen, reichhaltigen, süßen Kuchen Buffet..... kurzgesagt für jeden Hunger ist etwas dabei. Vegane Schleckermäuler und Food Lover; hier werden sie alle glücklich  - und sogar der größte Fast Food - Fan wird in Obstlaune versetzt. 

Frühstückszeit! Rasch aufstehen? Nein. Niemand soll bei uns an die Uhrzeit denken müssen, einfach ihr Frühstück zu einem Brunch dehnen und es sogar zu einem Spätstück zu machen. Ungestört, wie in den eigenen vier Wänden - der inneren Uhr nachgehen und den Tag einklingen lassen.

Natürlich! Auch unser Honig kommt direkt vom Südtiroler Imkern. Von der süßen Blüte ins Glas - und vom knusprigen Brötchen in den Mund.

lg md sm xs